Osteopathie in Stuttgart

Ihre Gesundheit ganzheitlich verbessern

Mein Name ist Elke Reinke und ich bin eine zertifizierte Osteopathin mit Sitz in Stuttgart Degerloch.

Ich habe ein tiefes Verständnis für die Komplexität des menschlichen Körpers und helfe Beschwerden zu lindern und Lebesqualität zu verbessern

Herzlich Willkomen auf meiner Seite!

Ich möchte Ihnen eine kurzen Überblick über die Osteopathie und Behandlungsmöglichkeiten verschaffen.

wann kann Osteopathie helfen?

Die Antwort darauf ist vielschichtig. Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode, die sich nicht nur auf die Behandlung von Symptomen konzentriert, sondern darauf abzielt, die zugrunde liegenden Ursachen von Beschwerden zu identifizieren und zu behandeln.

Bewegungseinschränkungen

Sie ist wertvolle medizinische Versorgung, insbesondere bei chronischen Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und funktionellen Störungen des Körpers. Ein Osteopath kann Ihnen helfen, wenn Sie unter muskuloskelettalen Beschwerden wie Rückenschmerzen, Nackensteifheit oder Gelenkproblemen leiden. Durch gezielte manuelle Techniken, wie Mobilisation, Manipulation und Dehnung, wird die Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparates verbessert und Schmerzen können gelindert werden.

Innere Organe

Darüber hinaus kann die Osteopathie auch bei Problemen mit den inneren Organen, wie Magen-Darm-Beschwerden oder Menstruationsbeschwerden, eine wirksame Unterstützung bieten. Mittels viszeraler Osteopathie werden Spannungen und Blockaden in den Organen und ihrem umgebenden Gewebe gelöst, um die Funktion und Beweglichkeit zu optimieren.

Stress

Ein weiterer Bereich, in dem ein Osteopath helfen kann, ist die Behandlung von Stress und emotionalen Belastungen, die sich körperlich manifestieren können. Durch Techniken wie die Emotional Release Technik (ERT) können emotionale Blockaden im Körper gelöst und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden.

Ganzheitliche Behandlunsmetode

Kurz gesagt, die Osteopathie ist für jeden geeignet, der nach einer ganzheitlichen Behandlungsmethode sucht, die nicht nur Symptome bekämpft, sondern auch die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

mein ziel

Mein Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Beschwerden zu lindern, Ihre Lebensqualität zu verbessern und ein ganzheitliches Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele zu erreichen.

Meine Bewertungen auf Jameda und google

Terminvereinbarung

Telefon: +4971172071710

Inhallsverzeichnis

Was ist Osteopathie?

Osteopathie ist eine holistisch, alternative Heilmethode, die sich auf die Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Körpers insgesamt konzentriert.

Dabei wird der Körper als Einheit betrachtet, bei dem alle Strukturen wie Knochen, Muskeln, Fszien, Sehnen, Organe und Nerven miteinander in Verbindung stehen und sich gegenseitig beeinflussen.

Osteopathie zielt darauf ab, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und den natürlichen Fluss der Körperflüssigkeiten wie Blut und Lymphflüssigkeit zu verbessern.

Meine Behandlungsmethoden

In meiner Praxis in Stuttgart biete ich eine Vielzahl von osteopathischen Behandlungen an. Dazu gehören unter anderem:

Strukturelle Osteopathie

Diese Methode konzentriert sich auf die Behandlung von muskuloskelettalen Beschwerden wie Rückenschmerzen, Haltungsproblemen oder Verletzungen der Gelenke.

Hierbei werden manuelle Techniken wie Mobilisation, Manipulation und Dehnung angewendet, um die Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern.

Viszerale Osteopathie

Die viszerale Osteopathie bezieht sich auf die Behandlung von inneren Organen und deren Umgebung.

Dabei werden Techniken angewendet, um Spannungen und Blockaden in den Organen und deren Gewebe zu lösen und somit die Funktionsfähigkeit und Beweglichkeit zu verbessern.

Craniosacrale Osteopathie

Die craniosacrale Osteopathie bezieht sich auf den Schädel (Cranium) und das Kreuzbein (Sacrum). Hierbei werden sanfte Techniken angewendet, um Blockaden und Spannungen in der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit zu lösen, die aufgrund von Verletzungen, Stress oder Traumata entstehen können.

Emotional Release Technik (ERT)

Die „Emotional Release Technik“ (ERT) ist eine Technik, die in der Osteopathie eingesetzt werden kann, um emotionale Blockaden im Körper zu lösen.

Dabei handelt es sich um eine Form der ganzheitlichen Therapie, die auf die Verbindung von Körper und Geist abzielt.

Mithilfe der ERT können negative Emotionen und Erfahrungen aufgedeckt und verarbeitet werden, um das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Die ERT kann in Kombination mit anderen osteopathischen Techniken eingesetzt werden, um ein umfassendes Therapieerlebnis zu bieten.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die ERT keine eigenständige Therapieform darstellt und von einem ausgebildeten Osteopathen durchgeführt werden sollte.

Faszientechniken

Faszientechniken“ sind Techniken, die in der Osteopathie eingesetzt werden, um die Faszien, das sind die bindegewebigen Strukturen im Körper, zu behandeln.

Dabei gibt es verschiedene Techniken wie zum Beispiel die Faszien-Distorsions-Modell (FDM) oder die Myofasziale Release-Technik (MRT), die auf die spezifischen Bedürfnisse des Patienten angepasst werden können.

Durch die Anwendung von Faszientechniken in der Osteopathie können Bewegungseinschränkungen gelöst, Schmerzen gelindert und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden.

Meine Erfahrungen

Ich habe in meiner langjährigen Tätigkeit als Osteopathin viele positive Erfahrungen gemacht. Viele meiner Patienten haben durch die osteopathischen Behandlungen eine Verbesserung ihrer Beschwerden erfahren und konnten ihre Lebensqualität steigern.

Ich lege großen Wert auf eine individuelle und ganzheitliche Behandlung meiner Patienten. Jeder Körper ist einzigartig und benötigt daher eine maßgeschneiderte Behandlung.

Daher nehme ich mir Zeit für eine ausführliche Anamnese und suche gemeinsam mit meinen Patienten nach der bestmöglichen Lösung.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert eine osteopathische Behandlung?

Eine osteopathische Behandlung dauert in der Regel zwischen 45 und 60 Minuten. Die genaue Dauer hängt von der Art und dem Umfang der Beschwerden ab.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Die Anzahl der notwendigen Behandlungen hängt von der Art und dem Umfang der Beschwerden ab. In der Regel sind mehrere Behandlungen im Abstand von einigen Wochen notwendig, um eine nachhaltige Verbesserung zu erreichen.

Wie viel kostet eine osteopathische Behandlung?

Die Kosten für eine osteopathische Behandlung können je nach Art und Umfang der Behandlung variieren. Gerne informiere ich Sie vorab über die anfallenden Kosten.

Ist Osteopathie von den Krankenkassen anerkannt?

Ja, viele Krankenkassen erstatten die Kosten für osteopathische Behandlungen ganz oder teilweise. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Bedingungen und Voraussetzungen.

Ist Osteopathie für jeden geeignet?

Osteopathie ist grundsätzlich für jeden geeignet, der unter Beschwerden des Bewegungsapparates oder des Körpers insgesamt leidet. Bei bestimmten Erkrankungen kann es jedoch notwendig sein, vor einer osteopathischen Behandlung Rücksprache mit dem behandelnden Arzt zu halten.

Wenn Sie weiter Fragen haben, rufen Sie mich gerne an.

Telefon: +4971172071710

Adresse meiner Praxis

Felix-Dahn-Straße 9 D, 70597 Stuttgart